REISEBAUSTEIN

Kashgar

Am Südrand der Taklamakan-Wüste bis zur Oasenstadt Kashgar

Diese Reise beginnt in Hotan am Südrand der Taklamakan-Wüste. Fahren Sie den legendären Karakorum Highway entlang und genießen Sie die Höhenluft des Pamir-Gebirges, bevor der historische Kern der Oasenstadt Kashgar erkundet wird.

Hinweis: Möchten Sie Ihre eigene, maßgeschneiderte Reise entlang der Seidenstraße mit uns entwickeln? Dann stellen Sie hier Ihre unverbindliche Anfrage.

Reiseverlauf

  • Tag 1
    • Hotan → Yarkant → Kashgar

    Entdecken Sie die Vielfalt der Stadt Yarkant

    Heutiges Programm: 
    • Abholung
    • Fahrt nach Yarkant
    • Aman-Isa-Khan-Mausoleum
    • Moschee
    • Mausoleum der Könige
    • Weiterfahrt nach Kashgar zum Hotel

  • Tag 2
    • Kashgar → Karakul See → Kashgar (F)

    Picknick mit Rotwein am See

    Heutiges Programm: 
    • Abholung 
    • Fahrt auf dem Karakorum-Highway zum Karakul-See (3.650 m)
    • Pamir-Gebirge
    • Unterwegs Bulungkol See
    • Spaziergang am Karakul-See
    • Block auf die Berge Muztag Ata (7.546 m) und Kongur Tag (7.719 m)
    • Picknick mit Rotwein am See
    • Rückfahrt nach Kashgar zum Hotel

    HINWEIS: Der Karakul See im Pamir-Gebirge liegt auf einer Höhe von 3.650 m

  • Tag 3
    • Kashgar (F)

    Die Altstadt von Kashgar

    Heutiges Programm: 
    • Abholung 
    • Altstadt
    • Id-Kah-Moschee
    • Handwerkstraße
    • Abakh-Hoja-Mausoleum
    • Transfer zum Hotel

    TIPP: Besuchen Sie sonntags den traditionellen Viehmarkt in Kashgar

  • Tag 4
    • Kashgar (F)

    Alles Schöne hat leider ein Ende...

    Heutiges Programm:
    • Anschlussbaustein oder individuelle Weiterreise

Enthaltene Leistungen

  • Alle Übernachtungen in 4 Sterne-Hotels (vereinzelt auch Gasthäuser, in Tibet und auf der Seidenstraße auch 3-Sterne-Hotels) inkl. Frühstück
  • Beförderung und Transfers
  • Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
  • Lokale deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung in China und in allen anderen Ländern deutsch- oder englischsprachige ständige Reiseleitung
  • Privater Fahrer mit eigenem PKW

Extras

  • Internationale Flüge
  • Visum pro Person
  • Übliche Trinkgelder und persönliche Ausgaben